Otto Waalkes im Caricatura in Frankfurt

Otto Waalkes aka James Dean

Die Werke von Otto Waalkes im Caricatura Museum Frankfurt Seit dem 25. April 2018 läuft die Ausstellung mit Otto’s Werken im Caricatura Museum in Frankfurt. Ich war im Rahmen der Nacht der Museen dort und habe einige seiner Werke bestaunt, fotografiert und dann ein kleines Video davon erstellt. Das Video…

Weiterlesen

Pasta Artolisino bald in Frankfurt

Fantasilinoria von Artolisino

Artolisino – Pasta aus Apulien Man munkelt, dass bald ein neues Geschäft in Frankfurt eröffnet. Pasta Artolisino ist ein Spezialist für allerfeinste Pasta und Nudeln aus Hartweizengries und Dinkel. Mit den beiden Produktlinien Artolisino (aus Hartweizengries)und Fantasilinoria (Dinkelvollorn) will Dottore Quandilotto den deutschen Markt erobern. Während des gesamten Prozesses der Pasta-Herstellung…

Weiterlesen

Ein wirklich sehr kurzer Film

Ein kurzer Film über ein Schiff auf dem Main. Dieses Video habe ich vom Eisernen Steg aus aufgenommen. Der Eiserne Steg verbindet „Hibb de Bach“ mit „Dripp de Bach“, wie die Frankfurter sagen. Das heißt, er verbindet die Frankfurter Altstadt mit Sachsenhausen. Max Beckmann war von dieser Konstruktion aus dem Jahr 1869…

Weiterlesen

Wie Clexx zu bueringo wurde

Aus Clexx wurde bueringo Meine ersten Blogerfahrungen habe ich noch unter dem Namen Clexx gemacht. Auch die URL http://www.clexx.de gehört mir noch. Allerdings finde ich den Namen bueringo viel schöner und baue ihn gerade zu einer Art persönlichem Markenzeichen aus. Instagram Auf Instagram fing alles an. Als ich dort im April 2017 meinen Account eröffnete, suchte…

Weiterlesen

JPMorgan Chase Corporate Challenge 2007

JPMorgan Chase Corporate Challenge in Frankfurt Jedes Jahr findet in Frankfurt der JPMCCC statt. Am 13. Juni 2007 war es wieder soweit. Mit unglaublichen 67.270 gemeldeten Läuferinnen und Läufern, war die JPMorgan Chase Corporate Challenge erneut der größte Lauf der Welt. Ich war dabei und mittendrin.  Bei diesem großen Starterfeld dauert…

Weiterlesen

Lass krachen Hochhaus!

Wenn es dunkel wird beim Wolkenkratzerfestival… Das war der krönende Abschluss des ersten Tages. Ein Feuerwerk, abgeschossen vom Messeturm und von den beiden Hochhäusern Kastor und Pollux, markierte das Ende des Wolkenkratzerfestivals. Auch die Ballonfahrer gaben alles und ließen die Heißluftballone beim Ballonglühen farbenfroh leuchten.  

Weiterlesen